Der Bunker bei Google Earth: Rundbunker Justizvollzugsanstalt Ölhafendamm Wilhelmshaven.kmz

Klicken Sie auf den oberen Verweis, wird eine temporäre Navigationsdatei auf Ihren Rechner heruntergeladen, welche Sie beim Schließen von Google Earth (es erscheint ein diesbezügliches Dialogfenster) oder auch während der Nutzung jederzeit wieder entfernen können, falls gewünscht.

Auf Ihrem Rechner muss das Programm Google Earth installiert sein. Wenn Sie auf den oberen Verweis klicken, öffnet sich Google Earth automatisch und leitet Sie zum gewünschten Punkt. Dies kann einige Sekunden dauern.

Der Bunker bei Virtual Earth: Rundbunker Justizvollzugsanstalt Ölhafendamm Wilhelmshaven

Für erweiterte Funktionen bei der Bildbetrachtung sollte das Programm Virtual Earth installiert sein. Wenn Sie auf den oberen Verweis klicken, öffnet sich Virtual Earth automatisch und leitet Sie zum gewünschten Punkt. Dies kann einige Sekunden dauern. Klicken Sie auf der Windrose oben links im Fenster die verschiedenen Himmelsrichtungen an, um das jeweilige Objekt aus verschiedenen Perspektiven zu sehen.

1959

Das hinter dem Bunker erkennbare ehemalige Kasernengebäude (Kommandanturgebäude der Kasernenanlage Mühlenweg) existiert heute nicht mehr...

Dem Bunker wurde nach dem Krieg die DB-Nr. 255 zugeteilt. Eine Entfestigung erfolgte jedoch erst Jahrzehnte später in der Neuzeit (aus anderen Gründen, als jene in der frühen Nachkriegszeit).

Bemerkenswert ist, dass dieser massive Rundbunker über eine kreisrunde, umlaufende Zerschellerplatte verfügt, ähnlich wie jene der großen runden Luftschutztürme Wilhelmshavens...

1978

1983

2005

Rechts unter dem ersichtlichen Luftschacht wurde im März 2005 ein Wandaufbruch / Öffnung für eine neuerliche Umnutzung zu großen Teilen als Lager / Werkstatt geschaffen. Höchstwahrscheinlich wurden auch kleine Tanks installiert. Teilweise dient der Bunker nun als Fahrradwerkstatt für die Fahrräder der Freigänger des Justizvollzugs. Der Bunker wurde mittlerweile weiss umgestrichen. In die Öffnung wurde ein Fenster eingebracht.

Dank an unseren Leser Mike für die freundliche Bereitstellung folgender Fotos:

Das Durchbruchsstück... Gewicht circa 3 Tonnen...

2005

100 Jahre Justizvollzugsanstalt Ölhafendamm / Feierlichkeiten am 06.09.08 / Ausstellung im Bunker:

2008

Seit etwa 2010 befindet sich im Bunker eine öffentlich zugängliche Dauerausstellung an vorher abgestimmten / bekanntgegebenen Terminen zum Thema "Geschichte des Justiz-Vollzugswesens".

2018

Diese Seite ist Bestandteil der Präsenz

www.luftschutzbunker-wilhelmshaven.de