Auch über www.bunker-kiel.de zu erreichen.

Liste der 132 5-Mann-Splitterschutzzellen ("Pilze") in Kiel

Wir danken unserem Leser Jan für die Bereitstellung dieser Liste. Die Leser sind aufgerufen, sich an der Diskussion zu beteiligen, und mehr über die Standorte beziehungsweise den heutigen Status der Objekte herauszufinden. Danke!

132 5 - Mann - Bunker ("Pilze"):

1. Alte Lübecker Chaussee
2. Am Wellsee (Litzmannstraße)
3. Andreas-Hofer-Platz
4. Arfrade 13
5. Beselersallee 2
6. Blockberg 25
7. Claudiusstraße 26 / 28
8. Danziger Straße
9. Danziger Straße / Ratsredder
10. Dietrichsdorfer Höhe 29
11. Dorf Pries
12. Eckernförder Chaussee
13. Eekberg 9
14. Eichendorffstraße 15 / Uhlandstraße
15. Ellerbeker Weg
16. Ellerbeker Weg 121
17. Ellernbrook 11
18. Elmschenhagen / Jettkorn
19. Ernestinenstraße
20. Fleckenstraße 20
21. Franziusallee

22. Fritz-Reuter-Straße 79 / 85
23. Gabelsbergerstraße
24. Gärtnerstraße
25. Gebhardstraße 39
26. Gellertstraße 18
27. Gellertstraße 35
28. Germaniaring / Preetzer Chaussee 50
29. Germaniaring / Segeberger Straße
30. Germaniaring 41
31. Germaniaring 74
32. Germaniaring gegenüber Greifstraße
33. Grabastraße 123
34. Großer Kamp
35. Grüne Gilde / Hasseldieksdammer Weg
36. Gutenbergstraße
37. Gutenbergstraße / Eckernförder Chaussee
38. Haderslebener Straße
39. Hamburger Chaussee (Eiderkrug)
40. Hamburger Chausssee / Rendsburger Landstraße
41. Hannssenstraße / Projensdorfer Weg
42. Hedenholz
43. Heikendorfer Weg 54
44. Helenenstraße / Langer Rehm
45. Hof Kroog
46. Hohenbergstraße
47. Hohenstaufenring
48. Hollwisch
49. Holtenauer Straße 47
50. Holtenauer Straße 72
51. Hügelstraße 5a
52. Julienluster Weg 31a
53. Julienluster Weg 71
54. Karolinenweg 23
55. Klausdorfer Weg / Hagener Straße
56. Klausdorfer Weg / Nissenstraße
57. Klausdorfer Weg / Peter-Hansen-Straße
58. Klausdorfer Weg 74 / Hangstraße
59. Kleiner Kuhberg
60. Kleiststraße 68
61. Klopstockstraße
62. Knivsberg
63. Knooper Weg / Jacobikirche
64. Knooper Weg 119
65. Krausstraße
66. Kronshagener Weg / Dehnkestraße
67. Kronshagener Weg / Nietzschestraße
68. Kronshagener Weg 81 / Kantstraße
69. Kuhlacker 1
70. Langemarckufer
71. Langenbeckstraße
72. Langer Rehm
73. Lerchenstraße 11
74. Lettow-Vorbeck-Straße
75. Lettow-Vorbeck-Straße 112
76. Lütjenburger Straße 40
77. Lütjenburger Straße / Ellerbeker Weg
78. Lütjenburger Straße 88
79. Marienbader Straße / Franzensbader Straße
80. Martin-Martens-Straße
81. Maybachstraße 15
82. Mettlachstraße
83. Metzstraße 50
84. Mühlenweg / Sedanstraße
85. Neuenrade / Uhlenkrug
86. Niemannsweg / Lindenallee
87. Niemannsweg 81
88. Oldestraße 14 / 16
89. Oppendorfer Weg
90. Peter-Hansen-Straße / Werftpark
91. Petersburger Weg
92. Poppenbrücker Weg 20
93. Pottberg 10
94. Preetzer Chaussee / Germaniaring
95. Preetzer Chaussee 112
96. Preetzer Chaussee 117 / 119
97. Prinz-Heinrich-Straße
98. Probsteier Platz
99. Richard-Menzel-Straße 26 (ehemals Heckenrosenweg)
100. Ritter von Epp-Straße
101. Röhberg
102. Rönner Weg 94
103. Saarbrückenstraße 157 / 159
104. Saarbrückenstraße 163
105. Saarbrückenstraße 96
106. Schevenbrücke
107. Schlageterstraße 18
108. Schmiedekoppel 12 / 16
109. Schützenpark
110. Schwanebeckstraße 37
111. Sonthofer Straße
112. Sören 11
113. Stadtrade
114. Stadtrade / Afrade
115. Steinberg 12
116. Stoschstraße
117. Straßenbahndepot Sophienblatt
118. Strohredder / Friedhofstraße
119. Strohredder 19
120. Timkestraße / Erlenkamp
121. Traunsteiner Straße
122. Trenntrader Weg 35
123. Ulmenweg 23
124. Von-der-Gröben-Straße
125. Wehdenweg 47
126. Wiener Allee
127. Wittland
128. Wohldkoppel
129. Zeppelinring (Rondeel)
130. Zeppelinring 40

Quelle einiger Angaben: "Kiel im Luftkrieg 1939-1945"

 

Nicht aufgeführt in der Liste sind:

131. Im Wald an der B 404

Inklusive der zwei folgenden Anlagen ergäbe sich eine Zahl von 133 Objekten. Es waren jedoch nach heutigem Stand nur 132 vorhanden. Es muss davon ausgegangen werden, dass diese Zellen unter anderer Ortsbezeichnung in der Liste schon vorkommen. Welche Orte sind das? Auch möglich wäre, dass die Liste nicht alle Standorte enthält.

132. In der Nähe des Famila-Parkplatzes in Dietrichsdorf

133. Auf dem Parkplatz des "Aldi-Marktes" in Kiel-Wellingdorf

134. Warleberger Hof / Rückseite / 1990er Jahre bis 2007 (2007 wurde sie zum Originalstandort an der alten Werftgießerei in Dietrichsdorf umgesetzt) Vorhanden (dies ist jedoch nur eine Einmann-Splitterschutzzelle, sie braucht bezüglich der oberen Liste nicht berücksichtigt zu werden)

 

Diese Seite ist Bestandteil der Präsenz

www.luftschutzbunker-wilhelmshaven.de